Close
Wonach suchen Sie?
Halogenverbot

Halogenlampenverbot:

So einfach ist der Umstieg auf LED

Ineffiziente Halogen-Haushaltslampen mit ungebündeltem Licht sind bald Geschichte: Ab September dürfen die nämlich nicht mehr verkauft werden. Die gute Nachricht: Mit stromsparenden, langlebigen und qualitativ hochwertigen LED-Lampen macht LEDVANCE den Umstieg auf LED-Produkte denkbar einfach.

Grundlage des Verbotes ist die sechste Stufe der EU-Richtlinie für Ökodesign (ErP-Verordnung), die ab 1. September 2018 greift. Demnach dürfen die Halogenlampen in der Europäischen Union nicht mehr in den Verkehr gebracht werden. Das bedeutet: Wer betroffene Lampen zu Hause hat, muss diese nicht sofort ersetzen, sollte sich aber bereits nach einem alternativen Produkt umsehen.


Jetzt den Sonepar Online-Shop besuchen!

Daran erkennen Sie die betroffenen Halogen-„Glühlampen“:

  • Die Lampen geben rundum Licht ab.
  • Die Kolben bestehen aus Glas.
  • Die Lampen werden ohne Trafo betrieben.
  • Die meisten Lampen haben den weitverbreiteten E27- oder einen E14-Schraubsockel.
  • Einsatzgebiet: insbesondere Allgemeinbeleuchtung, Stimmungsbeleuchtung, Eingangsbeleuchtung.
  • Beispiel: Die LEDVANVE-Produkte der Familie Osram Halogen Classic und Halolux Ceram sowie einige ungerichtete Halogenlampen mit Steck-Sockel vom Typ G4 oder GY6.35 (z.B. die Halostar Standard / 24V)

Diese Lampen sind vorerst noch erlaubt:

  • Produkte für Sonderzwecke, wie etwa Ofenlampen, für die es noch keinen angemessenen Ersatz mit alternativen, energiesparenden Technologien gibt.
  • Halogen-Lampentypen mit einem R7s-Sockel oder einem G9-Sockel, wie zum Beispiel die OSRAM Haloline oder die OSRAM Halopin von LEDVANCE.

Beste Argumente und erstklassige Produkte

Wer seinen Kunden effiziente LED-Alternativen und schlagkräftige Argumente bieten kann, sichert sich zusätzlichen Umsatz.

Als Ersatz für die betroffenen Halogen-Lampen sind zum Beispiel die energie- und kosteneffiziente LED-Lampen der Marke OSRAM von LEDVANCE eine sehr gute Alternative. Die anfänglich höheren Anschaffungskosten der LED-Varianten amortisieren sich schnell durch deutlich geringere Stromkosten und die wesentlich höhere Nennlebensdauer.

Um den Umstieg auf LED-Produkte zusätzlich schmackhaft zu machen, gewährt LEDVANCE übrigens eine Herstellergarantie von bis zu 5 Jahren.

Klicken Sie am besten gleich mal rein: Im Shop haben wir eine große Auswahl an erstklassigen Alternativen zusammengestellt!

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich jederzeit gern an Ihren Sonepar-Ansprechpartner: